Startseite » Herz-Worte » Blog

Blog

Entdecke mit mir Großartiges im Kleinen, Lichtes im Dunkeln, Lebenswitz im Ernst des Alltags.

Wahre Geschichten
von Eva Luna / 27. Mai 2018

Schwanen-Blick

Über unseren Köpfen flogen zwölf Schwäne in langer Reihe. Sie zogen alle Blicke auf sich. Auch ich schaute nach oben und folgte dem schweren Schlagen ihrer mächtigen weißen Schwingen, das...

Lesen Sie weiter
Wahre Geschichten
von Eva Luna / 27. Mai 2018

Nebelmorgen auf Hiddensee

Die Heckenrosen, die den schmalen hellen Sandweg auf der Düne säumen, haben mir an diesem nebligen Morgen ihre Blütenblätter zu Füßen geworfen. Sie verströmen den Duft der Liebe. Ich feiere...

Lesen Sie weiter
Wahre Geschichten
von Eva Luna / 27. Mai 2018

Haben Sie Ahnung von Vögeln?

Von um fünf in der Früh bis zum Mittag halb zwölf war ich unterwegs auf der Insel! DAS ist die „Spielkind-Leichtigkeit“, die ich auf Hiddensee so liebe! Einfach am fast...

Lesen Sie weiter
Wahre Geschichten
von Eva Luna / 3. Mai 2018

Die Steineklopper von Lulu

Die beiden Bänke vor dem weinberankten Häuschen in Ludwigslust lockten mich mit ihrer handgemalten Einladung: „Rastplatz für die Kunststube“. Auf einer der Bänke saß ein älterer Herr und putzte seine...

Lesen Sie weiter
Wahre Geschichten
von Eva Luna / 2. März 2018

Der Schnee lehrt mich

  Obgleich ich gestern noch mein inneres „Spielkind“ pries, das ohne Raum und Zeit zu bedenken, auf Skiern in die weiße Welt lief, wollte heute ein anderer Teil von mir...

Lesen Sie weiter
Verdichtetes
von Eva Luna / 4. Januar 2018

Das neue Buch von Eva Luna: „Zeichnungen und Texte zum Aramäischen Vaterunser

Ab sofort bestellbar: hier  LESEPROBE_Eva_Luna_Warmherzige_Anleitung_fuers_Glueck_2018 Unser tägliches Brot gib uns heute… ...und auch die Einsichten, die wir brauchen, um unser Leben erfüllend und im Einklang mit dem Rest der Schöpfung...

Lesen Sie weiter
Wahre Geschichten
von Eva Luna / 22. Dezember 2016

Zeit für Vergesslichkeit

Als Lotte am zweiten Weihnachtsfeiertag Oma Fridas Zimmer betrat, war das Bett leer! War Oma Frida gestorben? Lotte erschrak. Sie schaute im Bad nach. Finsternis!   Lotte besuchte Oma Frida...

Lesen Sie weiter
Wahre Geschichten
von Eva Luna / 5. Juli 2016

Kloster für Rollis

Die deutsche Reisegruppe macht Halt in einem alten Beginen-Hof im belgischen Flandern.  Die wunderschönen Flusstäler der Maas hatten sie schon besichtigt. Nun standen sie in diesem inzwischen von Benediktinerinnen genutzen...

Lesen Sie weiter
Wahre Geschichten
von Eva Luna / 25. Juni 2016

Von mobilen Brötchen und Opas in Kinderwagen

Als ich am Morgen noch ein paar Sachen aus dem Auto hole, stehen an der Haustür zwei alte Damen. Die eine hat eine Tasse Kaffee in der Hand. Sie rufen...

Lesen Sie weiter
Wahre Geschichten
von Eva Luna / 21. Juni 2016

Enttäuschender Kirschbaum

"Ich habe gestern meinen Kirschbaum abgesägt." sagt meine Nachbarin. "Er hat mich enttäuscht." Ihr Schmollmund dehnt das "äu" und ich kann mit ihr fühlen. In einem 120qm großen Nutzgarten müsse...

Lesen Sie weiter