Startseite » Kalender

Kalender

Mit dem Newsletter immer aktuell informiert:

Wenn Du vierteljährlich über alle Neuigkeiten von Eva Luna infomiert werden willst, schreib mir und Du erhältst aktuelle Angebote direkt in Dein Postfach.

Anmeldung für Veranstaltungen: hier

Um verbindlich zu buchen, überweise Deine Teilnahmegebühr an:

Eva Thomas, IBAN DE31 8505 0300 0221 0939 74, BIC OSD DDE 81 XXX, Ostsächsische Sparkasse Dresden, St. Nr.: 203/281/21175

 

  • Di
    23
    Aug
    2016
    Di
    20
    Jun
    2017
    20.00 - 21.30 UhrHerzfelde, Tanzsaal

    Wir tanzen jeden dritten Dienstag im Monat.

    Nutze das Potential einer regelmäßigen Gruppe, um Deinem Lebenstanz noch weitere wunderschöne Facetten hinzuzufügen.

    Anmeldung

    Termine für Herz-Blick bzw. Einzelcoaching kannst Du gern extra vereinbaren

  • Mi
    28
    Sep
    2016
    Mi
    05
    Jul
    2017
    20.00 -22.00 UhrFreie Waldorfschule Rostock, Saal

    Eine regelmäßige Gruppe ermöglicht Dir, Deinen eigenen Lebenstanz noch prächtiger zu entfalten:

    28.9., 12.10.., 19.10., 2.11., 16.11.., 7.12.2016,

    18.1., 1.2., 15.2., 1.3., 15.3., 5.4., 19.4., 3.5., 17.5., 7.6., 21.6., 5.7. 2017

     

    Anmeldung

    Termine für Herz-Blick bzw. Einzelcoaching kannst Du gern extra vereinbaren.

  • Sa
    29
    Apr
    2017
    11 UhrWaldemarhof Rostock

    Anmeldung bis 20.4.17: Eva Luna, 0162-9220868

    Anmeldung

    Nutze die Stunden vor der Walpurgis-Nacht, um Dich im Kreis der Frauen mit Deiner Schönheit und Präsenz zu verbinden.

    Die Winterdunkelheit hat uns eingeladen, uns mit unserer Essenz zu verbinden und diese Samen im Schutz von Mutter Erde werden zu lassen. Nun locken Licht und Wärme sie heraus - zum Knospen, Sprießen und Erblühen.

    Was wir uns wünschen, darf sich entfalten!

    Wir tanzen! Das Leben!

    Einlass und Ankommen: 10.30 Uhr

    Kosten?     25 Euro*

    *Bitte sprich uns an, wenn Du kommen möchtest, aber gerade kein Geld hast.  Wir finden zusammen einen Ausgleich, der Dir ein Mittanzen ermöglicht.

    Bring bitte bequeme Tanzsachen, eine kleine Decke und eine Köstlichkeit für das gemeinsame Buffet mit.

    Wir freuen uns auf Dich - Marlis und Eva Luna

  • So
    11
    Jun
    2017
    11:004. Internationales Biodanzafest Mitteldeutschland, Gut Frohberg

    Fühl Dich eingeladen, in dieser köstlichsanften Sonntagsvivencia die Natur mit allen Sinnen wahrzunehmen und dieses Erleben zu teilen. Verbunden mit Dir und den anderen Tanzenden kannst Du nicht nur Dein Herz spüren, sondern auch das Herz von Mutter Erde und Vater Himmel.

    Das 4. Internationale Biodanzafest findet wie jedes Jahr vom 9.-11. Juni in Gut Frohberg bei Meißen statt.

    Mehr Informationen und Anmeldung: [brigitta@biodanzaschule-leipzig.de]

    Anmeldung hier

     

  • Fr
    15
    Dez
    2017
    So
    17
    Dez
    2017
    18.30 UhrSeminarhaus "Lichtblick" in Hude (bei Oldenburg)

     

     

    Download: Flyer Biodanza und Aramäisches Vaterunser

     

    Wozu in der Krippe suchen, wenn das göttliche Kind doch in Dir ist?

    Als Alternative zum Kauf- und Feiertrubel der Vorweihnachtszeit laden wir Dich ein, gemeinsam zu tanzen, zu singen, zu tönen und verbunden in Stille zu schwingen! Die archaischen Tänze und poetischen Gesänge des Aramäischen Vaterunsers verbinden wir mit der Lebensfreude des Biodanza-Tanzens.

    Das göttliche Kind in Dir darf lebendig sein! Und verbunden mit Allem ein fröhliches "Amen" (So sei es!) in die Welt bringen!

     

     

    Ort: Seminarhaus Lichtblick, Hude (bei Oldenburg)

    Preis: 148 Euro zzgl. Unterkunft und Verpflegung (bitte selbst dort buchen und bezahlen)

    Geplanter Seminarablauf:

    Freitag:

    • ab 16 Uhr Einchecken im Seminarhaus
    • 18.30 Abendessen
    • 19.30  Uhr Aramäisches Vaterunser - Poesie für unsere Zellen
    • 21 - 22 Uhr Biodanza-Einheit "Lebensfreude - Mensch, lerne tanzen, sonst wissen die Engel mit Dir im Himmel nichts anzufangen (Augustinus)"

     

    Samstag:

    • 7.45 Uhr Körper und Stimme wecken
    • 9 Uhr: Frühstück in der Stille
    • 10-13 Uhr Das göttliche Kind in uns selbst entdecken - es darf gelacht werden
    • Mittagspause, Schlafen, Spazieren, Kaffee-/Teetrinken ...
    • 16 Uhr Raum schaffen in uns, damit das Licht in unserem Herzen strahlen kann
    • 17 Uhr Biodanza-Einheit "Bündele Dein Licht in uns"
    • 18.30 Uhr Abendessen
    • 20 -22 Uhr: Licht-Ritual und Biodanza-Einheit

     

    Sonntag:

    • 7.45 Uhr Körper und Stimme wecken
    • 9 Uhr: Frühstück in der Stille
    • 10-12.30 Uhr Das Heilig-Heilsame einladen
    • Mittagspause, Schlafen, Spazieren
    • 14.30 "Freudigen Herzens Amen!" - Mit sich selbst nach Hause gehen
    • 16 Uhr Verabschiedung, Kaffee-/Teetrinken, Abreise

     

    Die genauen Inhalte werden an die Gruppe angepasst.

     

    Wie dieses Seminar entstand?

    Die Idee für dieses wundervolle Seminar kam mir zum Jahreswechsel 2016/2017 nachdem ich acht Tage meditiert und zum Aramäischen Vaterunser gezeichnet hatte.

    Die Poesie dieser Gebetszeilen hat mein Herz so stark berührt, dass sie sich in mir zu Bildern verdichtet hat, die Herzen berühren. Ich hatte die Tänze zum "Aramäischen Vaterunser" schon einmal auf der Insel Hiddensee getanzt. Eine Woche. Zeile für Zeile. Ich bin atheistisch aufgewachsen. Wohl auch zum Glück. Denn ich bin völlig frei von Verletzungen in Bezug auf "Kirche" oder "Beten". So kann ich mich wie ein Kind anvertrauen und auch die Erzählungen über Jesus tief in mein Herz lassen. Wenn ich "kirchenfernen" oder "abgewandten" Menschen von dem erzähle, was ich empfangen habe, dann leuchten ihre Augen. Sie sagen, sie verstehen jetzt endlich die Botschaft.

    Die Tänze des Aramäischen Vaterunser haben bei mir die gleiche Wirkung wie Biodanza: Sie nähren meine Zellen. Sie bringen mich zum Schwingen. Mehr als mein Kopf je erfassen könnte, bringen sie mir Frieden und Ruhe. Auch Leichtigkeit und Freude.

    Es musste eine Kombination aus diesen beiden kraftvollen Wegen sein, das stand für mich zum Jahresbeginn fest. Und ich war sehr froh, dass das Leben schon dafür gesorgt hatte, dass ich bereits einen Mann kannte, dessen warme Stimme und haltgebende ermutigende Anleitung zum Tönen, Bewegen und Singen genau richtig war für dieses Seminar.

    Andreas Amir Müller und ich, Eva Luna, freuen uns, wenn wir Dich an diesem Wochenende begleiten dürfen. Wir stimmen uns gemeinsam ein auf das Stimmige in dieser besonderen Zeit kurz vor Weihnachten. Sei dabei!

     

    Anmelden:

    Informieren/ Anmelden

    Dein Platz ist verbindlich für Dich gebucht, sobald die Teilnahmegebühr bei uns eingetroffen ist.

    Zwei Wochen vor Beginn erhältst Du noch detaillierte Informationen zu Mitfahrgelegenheiten, zum Ablauf und zu den Dingen, die wir Dich bitten, mitzubringen.

     

    Teilnahmebedingungen

    An dieser Veranstaltung nimmst Du auf eigene Verantwortung teil. Dies betrifft sowohl Deine Unfallversicherung als auch die Einschätzung Deiner physischen und psychischen Stabilität.

     

    Unterkunft und Verpflegung

    Deine Unterkunft und Verpflegungswünsche sprichst Du direkt mit dem Seminarhaus „Lichtblick“ in Hude ab. Ein superfreundliches Team erwartet Dich dort. Die Kosten richten sich nach Deinen Zimmerwünschen und Du zahlst bei Deiner Anreise in bar.

    Lichtblick
    Seminarhaus · Heilkundezentrum · Ferienwohnungen

    Begegnung, Besinnung und Heilung
    Barbara Wurmsee
    Sandersfelder Weg 2
    27798 Hude

    Telefon + 49 (0) 44 08 - 92 32 45
    Telefax + 49 (0) 44 08 - 83 08

     

    Stornoregelung

    Bei Rücktritt

    • ab 20.10.2017 erstatten wir Dir den gesamten Teilnehmerbeitrag abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 50€.
    • ab 17.11.2017 erstatten wir Dir die Hälfte des Teilnehmerbeitrages.
    • ab 1.12.2017 fällt der gesamte Betrag an, es sei denn Du stellst eine/n Ersatzteilnehmer/in*.

    Es gilt das Datum des Eingangs Deiner Mail unter info@herz-botschafterin.de.

    Bei vorzeitiger Abreise oder Nichterscheinen, aus welchen Gründen auch immer, fällt die volle Seminargebühr an.

    Bitte beachte, dass für Unterkunft und Verpflegung ebenfalls Stornoregelungen gelten. Diese erfährst Du direkt im „Lichtblick“.